Schreiber-Bogen Kartonmodellbau Cessna 150 1:24

Artikelnummer
631
ID
11446
Hersteller
Aue Verlag
Inhalt
1  Stück

9,90 (Grundpreis: 9,90 € / Stück)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Auf Lager



Schreiber-Bogen Kartonmodellbau Cessna 150

Farbiges Modell zum ausschneiden und zusammenkleben

Material: Papier, Karton

Anzahl der Bögen: 4,5

Schwierigkeitsgrad: 2

Maßeinheit: 1:24

Zusätzlich notwendig: Papierschere, Klebstoff

Hilfreiche Werkzeuge: Skalpell, Falzbein, kleine Klammern und Nadeln zum Fixieren

Der Hersteller stuft seine Modelle in 5 Schwierigkeitsgrade ein:

"Kindermodell": sehr leicht und mit Kindlichen Motiven
"0": Anfängermodell
"1": Leicht
"2": Mittel
"3": Schwer

Cessna 150
Die Cessna 150 ist ein zweisitziges, einmotoriges Flugzeug mit einer Spannweite von 9,97 m. Wie alle anderen Cessna-Modelle ist die Cessna 150 ein Hochdecker. Zu ihren Besonderheiten zählen die abgestrebten Tragflächen und das nicht einziehbare Fahrwerk am Bug. Sie hat zwei Sitze nebeneinander und ist mit elektrisch bedienbaren Landeklappen ausgestattet. Angetrieben wurde die Cessna 150 durch einen Kolbenmotor mit 102 PS und konnte mit einer Tankfüllung bei günstigen Bedingungen mehr als 700 Kilometer weit fliegen.
Im September 1957 war zum ersten Mal eine Cessna 150 in der Luft. Produziert wurde hauptsächlich in den USA. In Frankreich wurde eine Lizenzversion mit der Bezeichnung F-150 gebaut. Bis zur Einstellung der Produktion wurden vier Ausführungen der Cessna 150 entwickelt mit verschiedenen Ausrüstungsstandards und einem breiten Angebot an Wunschausstattungen. Es gab zum Beispiel strukturelle Verstärkungen, durch die das Flugzeug auch zum Kunstflug eingesetzt werden konnte. 1977 wurde die Cessna 150 durch das Nachfolgemodell Cessna 152 ersetzt.
Durch die einfache Konstruktion des Flugzeugs war es möglich, die Fertigungskosten niedrig zu halten. Bis heute wurden etwa 25.000 Exemplare der Cessna 150 gebaut. Weltweit ist noch eine sehr große Anzahl im Einsatz. Die Cessna 150 zählt zu den populärsten Kleinflugzeugen der Welt und wird größtenteils in der Pilotenausbildung eingesetzt. Auch als Sport- und Privatflugzeug ist sie sehr weit verbreitet. Es gab auch militärische Abnehmer, die die Cessna ebenfalls für die Pilotenausbildung nutzten. In Paraguay diente sie zur Überwachung von Wasserstraßen. Auch in einigen afrikanischen Ländern kam sie zum Einsatz. Die Hauptgründe für diese Beliebtheit sind wohl vor allem der ruhige Flug, die hohe Flugsicherheit und eine sehr gute Flugleistung.
– Es ist noch keine Bewertung für Schreiber-Bogen Kartonmodellbau Cessna 150 1:24 abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben